IKT

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

WDR-Fernsehbericht: Lehrgang Starkregenvorsorge im IKT

Beitrag vom 11. August 2017
0 Kommentare
Beitrag zu Starkregenvorsorge (Klick auf's Bild)

Dieser Sommer hat’s in sich: Starkregen und lokale Überflutungen in vielen Städten und Gemeinden. Wie kann vor Ort vorgesorgt werden? Wie können Bürger und Gebäude geschützt werden? Gestern, am 10. August, kam das WDR-Fernsehen zu Besuch ins IKT und fragte nach. Einen TV-Bericht über den neuen IKT-Lehrgang Starkregenvorsorge gibt’s hier:


Förderbedingungen ResA II verschärft: Nur noch wenige Anlagen zur dezentralen Niederschlagswasserbehandlung förderfähig

Beitrag vom 09. August 2017
0 Kommentare
Der "Agilex" auf dem IKT-Prüfstand: Wie gut kann er Schmutzpartikel im Wasser zurück halten?

NRW-Abwassernetzbetreiber aufgepasst: Die Förderbedingungen für Anschaffung und Einbau von Anlagen zur dezentralen Niederschlagswasserbehandlung im Programm ResA II der NRW.bank wurden geändert. Nun sind nur noch Anlagen mit einem Rückhalt abfiltrierbarer Stoffe (AFSfein) von 80 Prozent förderfähig. Zudem müssen die Anlagen in einem DIBt-benannten Institut geprüft worden sein, um die staatliche Unterstützung zu erhalten.


So geht’s: Reinigen und Sanieren von Druckleitungen beim DEC 2017

Beitrag vom 02. August 2017
0 Kommentare
Anlagen in Pumpstation

Abwasserdruckleitungen lässt man gerne links liegen. Sie sind halt da und tun ja meistens ihren Dienst. Doch wenn mal nicht alles glatt läuft, dann wird es kompliziert: Reinigen, inspizieren und womöglich sogar sanieren – wie stellt man das denn an? Da hilft der Druck­Entwässerungs­Congress ‑ DEC 2017 weiter, den das IKT am 6. und 7. September 2017 in Gelsenkirchen veranstaltet. Experten geben hier ihr Wissen weiter, Betreiber teilen ihre Erfahrungen,…


IKT-Siegel: Beton-Schachtboden von Betonwerk Bieren gleichwertig mit Klinkerausbau

Beitrag vom 01. August 2017
0 Kommentare
Siegelübergabe

Mit Brief und Siegel: Monolithisches Schachtunterteil aus Hochleistungsbeton SWHB von Betonwerk Bieren ist mindestens gleichwertig mit einem geklinkerten Schachtunterteil. Das hat das IKT in verschieden Prüfungen nachgewiesen. Dipl.-Ing. Christoph Erdbrügger, geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensgruppe Erdbrügger, nahm jetzt das Siegel „IKT-Geprüft“ für das Schachtunterteil, das eine Alternative zum Klinkerausbau darstellt, von IKT-Geschäftsführer Dipl.-Ök. Roland W. Waniek entgegen.


IKT-Vortragsprogramm bei InfraTech 2018: Reinigung, Sanierung, Betrieb und mehr

Beitrag vom 31. Juli 2017
0 Kommentare
Vortrag Wesselborg

Reinigen, prüfen, sanieren, bauen, managen – Abwasseranlagen zu betreiben erfordert jede Menge Spezialwissen. Um dieses Wissen weiterzugeben organisiert das IKT wieder ein spannendes, abwechslungsreiches Vortragsprogramm an den ersten zwei Messetagen der Infrastrukturmesse InfraTech, die vom 10. bis 12. Januar 2018 in der Messe Essen stattfindet.


Schutz vor Überflutungen: Neuer IKT-Zertifikatslehrgang zur Starkregenvorsorge

Beitrag vom 28. Juli 2017
0 Kommentare
überflutete Straße

Die Nachrichten der vergangenen Tage: Dämme aus Sandsäcken in Hildesheim, überflutete Straßen in Berlin, vollgelaufene Keller in Braunschweig, Katastrophenalarm in Goslar. Die jüngsten Starkregenereignisse zeigen: Jetzt muss was getan werden! Und damit da zukünftig auch jemand ist, der etwas tun kann, bildet das IKT jetzt Fachleute zu „Berater*innen Starkregenvorsorge“ aus. Sie beraten Politik, Verwaltung und Bürger und koordinieren die Maßnahmen in den Kommunen.