Coronavirus und Kanalbetrieb – aktuelle Ratschläge in unserer internationalen Linkliste

zwei Männer vor einem Bildschirm wärend einer Web-Präsentation

Das IKT hält Sie bezüglich der Effekte der Corona-Pandemie auf den Kanalbetrieb und die Abwasserbehandlung auf dem Laufenden.

Die Frage, ob der Coronavirus im Abwasser überlebt und was die Konsequenzen für den Kanalbetrieb beschäftigt viele Abwasserbetriebe und Dienstleister. Nachdem unser Bericht über die Corona-im-Kanal-Diskusision bei der Sitzung der Abwassernetzbetreiber im KomNetABWASSER sehr viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat, haben wir nun eine Liste mit zusätzlichen Informationen aus verschiedenen Ländern wie Österreich, Niederlande und Großbritannien erstellt:

(zuletzt aktualisiert: 24. März 2020, 15:23 Uhr)

Deutschland

DWA

Gefährdung durch Coronavirus – SARS-CoV-2/COVID-19 bei Arbeiten in abwassertechnischen Anlagen

KomNetABWASSER

Deutsche Version: Corona im Kanal? Keine Panik! Aber Vorsicht. – Bericht über Treffen von Abwassernetzbetreibern – 6. März 2020
English version: Coronavirus in sewers? Don’t panic! But be careful. – Report on meeting of sewer network owners – 6th March 2020

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)

Kostenlose Broschüre: 10 Tipps zur betrieblichen Pandemieplanung

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe

Handbuch Betriebliche Pandemieplanung

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)

Antworten auf häufig gestellte Fragen zu SARS-CoV-2

Robert Koch-Institut (RKI)

SARS-CoV-2 Steckbrief zur Coronavirus-Krankheit-2019 (COVID-19) – u.a. Übetragungswege

EUWID Wasser und Abwasser

Multibarrieren-System: Regeln der Technik schützen Trinkwasser vor Coronaviren (17. März 2020)

DWA

Gefährdung durch Coronavirus SARS-CoV-2/COVID-19 bei Arbeiten in abwassertechnischen Anlagen (5. März 2020)

 

Österreich

ÖWAV (Österreichischer Wasser- und Abfallwirtschaftsverband)

Coronavirus: Informationen für die Betreiber von Abwasseranlagen (17. März 2020)

Stadt Sankt Pölten

COVID-19 – Ver- und Entsorgung langfristig gesichert (17. März 2020)

 

Schweiz

VSA (Verband Schweizer Abwasser- und Gewässerschutzfachleute)

Infoblatt zum Corona-Virus – Fiche d’information sur le coronavirus – Opuscolo informativo sul coronavirus

 

WHO (Weltgesundheitsorganisation)

Water, sanitation, hygiene and waste management for COVID-19 – Technical brief

 

Vereinigtes Königsreich

DWI (Drinking Water Inspectorate)

Guidance on Drinking Water Supply Operations in Response to Coronavirus (Covid-19)

Public Health England

COVID-19: guidance for employers and businesses

 

USA

The Water Research Foundation (WRF)

Coronavirus Research Update WEBCAST

The Metropolitan Water Reclamation District of Greater Chicago (MWRD)

Fact Sheet Coronavirus

Kansas Department of Health and Environment (KDHE)

COVID-19 Water and Wastewater Guidance

Occupational Safety and Health Administration (OSHA)

Control and Prevention – Solid Waste and Wastewater

tpo Magazine

COVID-19 Guidance for Wastewater Workers (5. März 2020)

of Arizona, Water & Energy Sustainable Technology Center (WEST)

Sewage Surveillance: WEST tests wastewater to determine Coronavirus presence in communities (6. März 2020)
Sewage Surveillance for Coronavirus

 

Australien

Water Services Association of Australia

Fact Sheet: COVID-19 (11. März 2020)

Water Research Australia

SARS-CoV-2 – Water and Sanitation

 

Italien

ARERA (Regulatory Authority for Energy, Networks and Environment)

Emergenza Covid-19

UTILITALIA

COVID-19 – Comunicato ARERA dell’11 marzo 2020

ASPI (Associazione Nazionale Gestori Rifiuti – Manutenzioni e Spurghi reti fognarie ed idriche)

Coronavirus, acqua e servizi igienico-sanitari (12. März 2020)

 

Niederlande

Stichting RIONED

Stedelijk waterbeheer en het coronavirus: Strikt de bekende persoonlijke bescherming toepassen

KNW – Koninklijk Nederlands Waternetwerk

RIONED: Riolering en afvalwaterzuivering cruciale processen bij omgang met coronavirus (17. März 2020)

STOWA

Het Coronavirus & afvalwater

RIONED

Stedelijk waterbeheer en het coronavirus: Strikt de bekende persoonlijke bescherming toepassen (10. März 2020)

 

Spanien

AGUASRESIDUALES.INFO

Medidas, datos y recomendaciones de la OMS sobre el conoravirus para el sector del agua (13. März 2020)

TECHNOAQUA

Agua y coronavirus: medidas a aportar en las instalaciones de aguas residuales (18. März 2020)

 

Polen

Portal Samorzadowy

Koronawirus w ściekach. IGWP zaleca ostrożność (9. März 2020)

Wydawnictwo INŻYNIERIA

Koronawirus: czy jest ryzyko dla pracowników branży wod-kan? (11. März 2020)

Portal Komunalny

Wodociągi: należy lepiej oczyszczać ścieki ze szpitala (17. März 2020)

 

Dänemark

Danva

Beredskab sikrer danskernes vand og spildevand (12. März 2020)

 

Tschechische Republik

Asio

Jak odstranit koronavirus z koloběhu vody? (6. März 2020)

 

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Marco Schlüter
IKT & KomNetABWASSER
Tel.: +49 (0) 209 17806-31
E-Mail: schlueter@ikt.institute