Seminare

IKT-Weiterbildung

 

2G-Regel bei Präsenzveranstaltungen

Wir freuen uns sehr, wieder Präsenzveranstaltungen anbieten zu können. Bis auf Weiteres gilt bei unseren Präsenzveranstaltungen die 2G-Regel. Die Nachweise werden bei Zutritt zum Veranstaltungsort überprüft. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 


HIGHLIGHT

H2S-Tag 2022


Auto fährt durch überflutete Straße

Online-Lehrgang: Beratung und Management Starkregenvorsorge

28. März ‑ 1. April 2022

  • Grundlagen der Starkregenvorsorge.
  • Gefährdungs- und Risikoanalyse.
  • Überflutungsschutz – kommunale Maßnahmen und Objektschutz.
  • Bürgerinformation und Beratung.
  • Sichern der Kanalfunktion.
  • Präsentationstechniken für die Gremienarbeit und Bürgerberatung.

Programm und Anmeldung

 


HIGHLIGHT

Prof. Dr.-Ing. habil. Bert Bosselers Fachkundelehrgang „Kanal- und Leitungsbau“


Blick durch gestapelte Rohre

Blended Learning-Lehrgang: Fachkunde Kanal- und Leitungsbau

Start jederzeit nach Terminvereinbarung möglich.
Dauer auf 12 Monate ausgelegt.

  • Online-Videos zu den Inhalten von Prof. Bosselers Uni-Vorlesungen.
  • Online-Praxistage zu Fokus-Themen.
  • Abschluss mit IKT-Fachkunde-Zertifikat.

Programm und Anmeldung

 


IKT-Weiterbildung chronologisch


roter Faden spannt sich über Schnittgrafik mit Grundstücksentwässerungsleitungen

Online-Workshop: Überflutungsnachweise
Entwässerungsgenehmigungen größerer Grundstücke.

25. Januar 2022

  • Überflutungsnachweise sicher rechnen und prüfen.
  • DIN 1986-100 verständlich erklärt.
  • Bemessungen und Nachweisrechnungen.

Programm und Anmeldung

 


Grafik Grundstücksentwässerung mit Rückstauschutz durch Hebeanlage

Online-Workshop: DIN 1986-100
Wie ändern sich Planung und Ausführung von Grundstücksentwässerungsanlagen?

27.-28. Januar 2022

  • Überblick über die Neuerungen.
  • Bemessungsgrundlagen.
  • Überflutungsnachweise.

Programm und Anmeldung

 


gelbe und rosa Zettel auf grüner Pinnwand

IKT-InHouse-Seminare

Wir kommen zu Ihnen!

  • Nicht von der Stange: Speziell angepasste Schulungen für Sie!
  • Ihre aktuellen Themen, unsere erfahrenen Referenten.
  • Bei Ihnen? Bei uns? Wo Sie wollen!

mehr über unsere IKT-InHouse-Seminare.


Revisionsöffnung im Waschkeller

Online-Crashkurs: Rückstauschutz von A bis Z

8.-9. Februar 2022

  • Basiswissen Rückstau – Grundlagen und Praxisbeispiele.
  • Rückstausicherung innerhalb von Gebäuden.
  • Rückstausicherung außerhalb von Gebäuden.

Programm und Anmeldung

 
 


Wohnhaus

Online-Lehrgang: Zertifizierte/-r Berater Grundstücksentwässerung

21.-25. Februar, 3.-4. März 2022

  • Planung und Bau von Grundstücksentwässerungsanlagen.
  • Optische Inspektion und Dichtheitsprüfung.
  • Dezentrale Niederschlagswasserbewirtschaftung.
  • Basiswissen Gebäudeentwässerung.
  • Sanierung von Grundstücksentwässerungsleitungen.
  • Rückstauschutz – Verschlüsse und Hebeanlagen.

Programm und Anmeldung

 


Schächte im Großversuchsstand

Online-Crashkurs: Schachtsanierung – Handlungsempfehlungen für die Ausführung.

4., 11., 18., 25. März 2022

  • Abwasserschächte – Stand der Technik.
  • Abdichtung von Schachtkörpern und Rohranbindungen.
  • Auskleidungen und Beschichtungen – Stärken und Schwächen.

Programm und Anmeldung

 


Bildungsscheck NRW

Unter bestimmten Voraussetzungen können unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Bildungsscheck beim Land NRW für ihre berufliche Weiterbildung beantragen:  Informationen zum Bildungsscheck NRW


Schächte im Großversuchsstand

Online-Crashkurs: Schachtsanierung – Handlungsempfehlungen für die Ausführung.

15.-16. März 2022

  • Abwasserschächte – Stand der Technik.
  • Abdichtung von Schachtkörpern und Rohranbindungen.
  • Auskleidungen und Beschichtungen – Stärken und Schwächen.

Programm und Anmeldung

 


Grafik mit abgehängten Rohren unter der Kellerdecke, Hebeanlage an der Waschmaschine und verfüllter Grundleitung

Online-Seminar: Gebäude- und Grundstücks­ent­wässe­rung.
mit Prof. Dr.-Ing. Ruben-Laurids Lange, Westfälische Hochschule

16. März 2022
14. September 2022

  • Planung und Bau von Grundstücksentwässerungsanlagen.
  • Besondere Betriebsanforderungen.
  • Prüfung und Sanierung von Abwasserleitungen auf Grundstücken.

Programm und Anmeldung

 


Frau an Schreibtisch

Online-Seminar: VOB – Wer A sagt, muss auch B (und C) sagen.

16., 23. und 31. März 2022

  • Der Bauablauf – unendliche Weiten.
  • Der Bau-fair-trag – Rechte verpflichten.
  • Der Nachtrag – das Beste zum Schluss.

Programm und Anmeldung

 


Bauarbeiter mit blauem Schild

Online-Workshop: Praxis Baukommunikation
Mit Ärger auf innerstädtischen Baustellen konstruktiv umgehen.

21. und 31. März 2022

  • Konflikte auf dem Bau – Eskalationsstufen und Konfliktverhalten.
  • Umgang mit Kritik – Konfliktstile und -dynamiken.
  • Eigene Standpunkte selbstbewusst vertreten.

Programm und Anmeldung

 


Auto fährt durch überflutete Straße

Online-Lehrgang: Beratung und Management Starkregenvorsorge

28. März ‑ 1. April 2022

  • Grundlagen der Starkregenvorsorge.
  • Gefährdungs- und Risikoanalyse.
  • Überflutungsschutz – kommunale Maßnahmen und Objektschutz.
  • Bürgerinformation und Beratung.
  • Sichern der Kanalfunktion.
  • Präsentationstechniken für die Gremienarbeit und Bürgerberatung.

Programm und Anmeldung

 


Teilnehmer steigt in Schacht ein

Seminar: Sicherheitstechnische Unterweisung gemäß DGUV Regel 103-003
Wir checken Ihre Sicherheit.

26.-27. April 2022 in Gelsenkirchen
+++ AUSGEBUCHT +++

  • Dos and Don’ts für den sicheren Einstieg in Kanäle und Schächte
  • Übersicht über alle relevanten Schutzmaßnahmen
  • Persönliche Schutzausrüstung

Programm und Anmeldung

 


Hauptkanalrohr aus Steinzeug in Leitungsgraben

Seminar: Einbau und Prüfung von Abwasserleitungen und -kanälen
Das neue DWA-A 139.

+++ AUSGEBUCHT +++ nächster Termin im September 2022 +++

  • Welche Änderungen bringt das neue Arbeitsblatt?
  • Wie werden Kanäle und Leitungen richtig gebaut?
  • Was ist in der Praxis zu beachten?

Programm und Anmeldung

 


Das sagen unsere Teilnehmer/-innen:

„Inhaltlich sehr vielfältig.“
„Ausgewogener Interessenumfang.“
„Die Themen im Seminar decken mein komplettes Tagesgeschäft ab.“
„Eine gelungene Mischung.“

 

 

 

 

 

 

 


goldgelbe Pommes Frites in Fritteuse mit heißem Öl

Lehrgang: Sachkunde Fettabscheider – Betrieb, Kontrolle, Wartung.

3. Mai 2022 in Dorsten

  • Aufbau und Funktion von Fettabscheidern.
  • Rechtliche Grundlagen der Sachkunde.
  • Praxiswissen Fettabscheider.
  • Dokumentation und Arbeitssicherheit.

Programm und Anmeldung

 


schwarz-weiße Turnschuhe und schimmerndes Öl auf Asphalt

Lehrgang: Sachkunde Leichtflüssigkeitsabscheider – Betrieb, Kontrolle, Wartung.

4. Mai 2022 in Dorsten

  • Aufbau und Struktur von Leichtflüssigkeitsabscheidern.
  • Rechtliche Grundlagen der Sachkunde.
  • Kontrolle und Wartung von Leichtflüssigkeitsabscheidern.
  • Dokumentation und Arbeitssicherheit.

Programm und Anmeldung

 


roter Faden spannt sich über Schnittgrafik mit Grundstücksentwässerungsleitungen

Workshop: Zustands- und Funktionsprüfung – SüwVO Abwasser NRW, DIN 1986-30, DIN EN 1610
Anerkannte Fortbildung für Berater und Sachkundige.

23.-24. Mai 2022 in Gelsenkirchen

  • Druckleitungen, Drainagen, Abscheideranlagen
  • Sanierung von Grundstücksentwässerungsleitungen
  • Prüffristen bei Industrie und Gewerbe

Programm und Anmeldung

 


Personengruppe aus der Vogelperspektive

Lehrgang: Zertifizierte/-r Sachkundige/-r für die Kalibrierung von Drosseleinrichtungen.

20.-24. Juni 2022 in Eppingen

  • Wasserwirtschaftliche und gesetzliche Zusammenhänge.
  • Funktionen und Arten von Regenbecken, Drossel- und Messeinrichtungen.
  • Praktische Übungen mit Durchflussmessgeräten.
  • Hydraulische Kalibrierung.

Programm und Anmeldung

 


Grafik mit abgehängten Rohren unter der Kellerdecke, Hebeanlage an der Waschmaschine und verfüllter Grundleitung

Online-Seminar: Gebäude- und Grundstücks­ent­wässe­rung.
mit Prof. Dr.-Ing. Ruben-Laurids Lange, Westfälische Hochschule

14. September 2022

  • Planung und Bau von Grundstücksentwässerungsanlagen.
  • Besondere Betriebsanforderungen.
  • Prüfung und Sanierung von Abwasserleitungen auf Grundstücken.

Programm und Anmeldung