IKT

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

Internationales Online-Meeting: Update on IKT Research Activities

Beitrag vom 10. November 2015
0 Kommentare

Das IKT hat Netzbetreiber aus der ganzen Welt zum kostenlosen Online-Meeting „Update on IKT Research Activities 2015“ eingeladen. Prof. Dr.-Ing. Bert Bosseler, Wissenschaftlicher Leiter des IKT, begrüßte mehr als 20 Teilnehmer aus Deutschland, den USA, Großbritannien, Indien, Singapur, Frankreich, den Niederlanden und Belgien.

Prof. Bosseler stellte zunächst kurz das Institut vor und gab einen Überblick über die Tätigkeitsfelder. Dann lieferte er Aktuelles aus IKT-Forschungsprojekten, Materialprüfungen und Warentests:

  • Kanalabdichtung
  • Abwasserdruckleitungen
  • Schachtsanierung
  • Reparatur von Anschlussstutzen
  • Schlauchliner-Prüfung (IKT-LinerReport)
  • Flüssigboden
  • Standsicherheit von Großprofilen (MAC-System)
  • Optimierung der Kanalreinigung
  • Drosseleinrichtungen an Regenbecken

Vor der abschließenden Frage-Antwort-Runde erläuterte Bosseler die Möglichkeiten, sich über die IKT-Fördervereine in die Arbeit des Instituts einzubringen.
Förderverein der Netzbetreiber e.V.
Verein der Wirtschaft zur Förderung des IKT e.V.

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Thomas Brüggemann
Leiter Projektentwicklung
Telefon: 0209 17806-18
E-Mail: brueggemann@ikt.de

 

image_print

Teilen und Weiterempfehlen

Wenn Sie einen oder mehrere dieser Schalter durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn oder Google eventuell ins Ausland übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.

 

Kontakt:
IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur
neutral, unabhängig, gemeinnützig

Telefon +49 (0) 209 17806-0
E-Mail: info@ikt.de

www.ikt.de
www.facebook.com/IKTonline
www.youtube.com/IKTonline

 

Keine Kommentare

Kommentar abgeben