IKT

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

Kick für die Karriere: IKT-Weiterbildung Programm 2019

Beitrag vom 10. Januar 2019
0 Kommentare

Mit beruflicher Weiterbildung immer up to date in Sachen Kanal und Abwasser: Das IKT bietet auch im Jahr 2019 wieder ein breit gefächertes Programm zu Themen der Unterirdischen Infrastruktur an. Die IKT-Lehrgänge zu Schachtsanierung, Starkregenvorsorge, Kanalbetrieb, Kanalsanierung, Drosselkalibrierung, Grundstücksentwässerung und Kanalreinigung – auf Wunsch mit Zertifikat – bilden das Grundgerüst der IKT-Weiterbildung. Die vielen weiteren Seminare, Crashkurse, Workshops und Trainings vermitteln das nötige Spezialwissen.


Jubiläum: Roland W. Waniek seit 20 Jahren IKT-Geschäftsführer

Beitrag vom 08. Januar 2019
0 Kommentare
Die Torte zu Roland Wanieks 20jährigem Dienstjubiläum

Im IKT wurde zu Jahresbeginn auf das 20jährige Betriebsjubiläum von IKT-Geschäftsführer Roland W. Waniek angestoßen. Waniek: „Es waren 20 spannende und intensive Jahre. Ich danke allen Mitarbeitern und dem Aufsichtsrat für ein gutes und erfolgreiches Miteinander! Und nun geht’s weiter mit viel Zuversicht für die Zukunft…“ Dann schnitt er die Torte an.


IKT-Crashkurs: Umgang mit Flüssigböden – Trend oder Chance?

Beitrag vom 02. Januar 2019
0 Kommentare

Mit dem Einsatz von fließfähigen selbstverdichtenden Verfüllbaustoffen (ZFSV) – kurz: Flüssigböden – lassen sich sowohl beim Neubau als auch bei Erneuerung im Bestand Optimierungspotenziale erschließen. Dabei wirkt sich die Ausführung der Einbettung auf die Wirtschaftlichkeit einer Kanalbaumaßnahme, das Tragverhalten der verlegten Rohre, ihre Wechselwirkung mit dem umgebenden Baugrund und die zu erwartende Nutzungsdauer aus.


IKT belohnt Ideen: InfraTech-Innovationspreis geht 2020 in neue Runde

Beitrag vom 21. Dezember 2018
0 Kommentare
Gruppenfoto Preisträger, Laudator, Jurymitglieder

„Ideen muss man haben! Dann klappt‘s auch mit dem Preis“, sagt Dr.-Ing. Sissis Kamarianakis vom IKT, der als Leiter einer prominent besetzten Fachjury Ideen sucht, die so gut sind, dass sie bei der Fachmesse InfraTech 2020 den InfraTech-Innovationspreis sowie den Nachwuchspreis für Studierende gewinnen können. Die Ideen sollen in den Schwerpunktthemen der InfraTech angesiedelt sein, die vom 14. bis 16. Januar 2020 in Essen stattfindet, und durch Innovationsgrad, Nachhaltigkeit, Praxisrelevanz,…


Urban Water Lab: IKT beteiligt sich an Aufbau einer Forschungseinrichtung in China

Beitrag vom 20. Dezember 2018
0 Kommentare
Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung in Nanjing Handshake

IKT-Geschäftsführer Roland W. Waniek hat in der ostchinesischen Stadt Nanjing eine Vereinbarung mit dem Jiangsu Delta Water Institute über die gemeinsame Errichtung des gemeinnützigen „Sino-German Urban Water Lab 4.0“ unterzeichnet. Dort soll in einigen Jahren in internationaler Zusammenarbeit zu Fragestellungen rund um Wasser im urbanen Raum geforscht und getestet werden.


Neuer IKT-Lehrgang: Kanalsanierung planen und überwachen mit Management-Kompetenz

Beitrag vom 20. Dezember 2018
0 Kommentare

Kanalsanierung ist eine komplexe Angelegenheit, vor allem für die, die alle Fäden in der Hand halten sollen. Wann wird wo durch wen mit welcher Methode zu welchem Preis saniert? Wer das souverän managen will, braucht fundierte Management-Skills. Das IKT-Team Weiterbildung hat in diesem Jahr mit einigem Erfolg den ersten Lehrgang „KanalSanierungsManagement“ auf die Beine gestellt. Diese Fortbildung hat jetzt kurz vor Weihnachten die ersten glücklichen IKT-Zertifizierten KanalSanierungsManagerinnen und -Manager hervorgebracht.