IKT

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

Wenn Wurzeln die Welle machen: Erstes Präsenz-Seminar im IKT nach der dritten Welle

Beitrag vom 01. Juli 2021
0 Kommentare
Referent vor Roll-up

Das Infektionsgeschehen ist gerade abgeebbt, da machen die Wurzeln wieder die Welle – zumindest im IKT. Allzu gern wachsen sie in Abwasserleitungen ein. Was man tun kann, um das zu verhindern, lernten jetzt die Teilnehmer/-innen beim ersten Präsenz-Seminar im IKT nach dem Lockdown.


Gesucht: Prüfingenieur, der es präzise wissen will

Beitrag vom 16. Juni 2021
0 Kommentare
Frau in weißem Kittel mit Klemmbrett in einem Prüflabor

Stelle frei in unserem unabhängigen und neutralen Prüflabor für Bauprodukte: „Projektleiter Materialprüfung Kunststofftechnik (m/w/d)“. Wir suchen jemanden, der beharrlich auf Präzision, Genauigkeit und Richtigkeit Wert legt. Jemanden, dem es auf die Korrektheit seiner Arbeits­ergebnisse ankommt. Jemanden, der frei und unabhängig von äußeren Einflüssen seine Arbeit genau und gewissenhaft machen will. Jemanden, der Fünfe nicht gerade sein lässt. Jemanden, der den Sachen auf den Grund geht. Jemanden, der sich seine Anerkennung…


Neue Anforderungen: IKT unterstützt bei Drosselkalibrierung

Beitrag vom 14. Juni 2021
0 Kommentare
Silberne Drosseleinrichtung mit blauem Schieberelement in Betonbauwerk

Das NRW-Umweltministerium fordert in einem aktuellen Betriebserlass von Personen, die hydraulische Drosselkalibrierungen ausführen, ein vertieftes Fachwissen bezüglich Hydraulik und Messtechnik. Dazu heißt es, diese Aufgabe könne in der Regel nicht mehr vom Kanalbetrieb allein übernommen werden. Hierzu sei nun sachkundiges und erfahrenes Fachpersonal hinzuzuziehen.


IKT in EU-Laborverbund: Forschung und Innovationskraft für städtische Entwässerungssysteme

Beitrag vom 08. Juni 2021
0 Kommentare
Blau-grünes Logo von Co-UDlabs auf weißem Hintergrund

Das IKT gründet zusammen mit namhaften Wasser-Forschern aus Spanien, Frankreich, Groß­britannien, Dänemark sowie der Schweiz und den Niederlanden ein Labornetzwerk. Ziel ist es, Zukunfts­fragen zur klimarobusten Stadt­ent­wässe­rung gemeinsam zu bearbeiten. Euro­päische Laborstandards werden entwickelt. Praktikern der Wasserwirtschaft wird der Zugang zu aktuellen Forschungsergebnissen aus ganz Europa erleichtert.


Online-Tagung: Update KanalisationsTechnik 2021

Beitrag vom 25. Mai 2021
0 Kommentare
gestapelte Rohre

Das Kommunale Netzwerk Abwasser (KomNetABWASSER) lädt ein zum Online-Tag der KanalisationsTechnik 2021. Hier geben IKT-Wissenschaftlerinnen und -Wissenschaftler einen Überblick über aktuelle Forschungsschwerpunkte. Eine Podiumsdiskussion über zentrale Zukunftsfragen der Abwasserbeseitigung ergänzt das Programm.


Sachkunde-Lehrgang: Experte für Drosselkalibrierung werden

Beitrag vom 21. Mai 2021
0 Kommentare
Silberne Drosseleinrichtung mit blauem Schieberelement in Betonbauwerk

Ein neuer Betriebserlass schreckt in Nordrhein-Westfalen Abwasser­betriebe auf – zumindest die, die sich bisher nur halbherzig um ihre Drosseln gekümmert haben. Sie werden wohl in Zukunft nicht mehr um die regelmäßige Wartung und Kalibrierung herumkommen, die im Übringen bisher auch schon die Selbstüberwachungsverordnung forderte. Und auch in anderen Bundesländern geraten die Drosseln mehr und mehr in den Fokus von Politik und Aufsichtsbehörden. Mit gutem Grund – hat sich doch gezeigt,…