IKT

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

Starkregenkarten: Städte, Ingenieurbüros, Software – KomNet liefert eine Übersicht

Beitrag vom 16. November 2020
0 Kommentare
drei Männer über eine Starkregengefahrenkarte gebeugt

Wer hat schon eine? Wer macht die? Mit welcher Software wird gearbeitet? Das Kommunale Netzwerk Abwasser (KomNetABWASSER) hat einen praktischen Überblick über den Themenbereich „Stark­regen­karten und deren Erstellung“ zusammengestellt. Aufgelistet werden Kommunen mit Karten, Ingenieurbüros, die welche erstellen, und die meistverwendeten Simulationsprogramme.


Experten im Online-Kanalgespräch: Was bringen uns Smarte Infrastruktur und Digitalisierung?

Beitrag vom 15. Oktober 2020
0 Kommentare
Schnittgrafik durch eine Straße und den darunter liegenden Boden mit unterirdischen Infrastrukturen

Am 26. Oktober 2020 von 14 bis 15:30 Uhr treffen sich unsere Experten Prof. Dr.-Ing. habil. Bert Bosseler (IKT), Prof. Dr. Mark Oelmann (Hochschule Ruhr West und MOcons) und Rechtsanwalt Daniel Schiebold (BBH Becker Büttner Held Partner, München) wieder online mit Ihnen, um über ein aktuelles Thema aus dem Abwassernetz zu diskutieren: Diesmal geht es darum, ob und wie sich Smarte Infrastruktur und Digitalisierung zukünftig auf den Kanalbetrieb auswirken. Die…


Qualität im Kanal- und Leitungsbau: Werden Sie Experte!

Beitrag vom 15. Oktober 2020
0 Kommentare
Baugrube einer Kanalbaustelle mit Bagger

Fachwissen auf Hochschulniveau – ohne Numerus clausus, mit oder ohne Abi, einfach für alle? Das IKT und das Kommunale Netzwerk Abwasser machen es möglich. Und auch das fiese Coronavirus hat seinen Teil dazu beigetragen. Werden Sie jetzt Experte für Qualität im Kanal- und Leitungsbau!


IKT sucht: Generalplaner für Hallenneubau und Hallenmodernisierung

Beitrag vom 05. Oktober 2020
0 Kommentare
Skizze der Versuchsanlage für Starkregensimulation

Das IKT baut eine neue Versuchshalle mit einer großen Prüfanlage für Starkregen. Außerdem werden die vorhandenen Versuchseinrichtungen umfassend modernisiert. Dafür hat das Forschungsinstitut in Gelsen­kirchen jetzt die Generalplanungsleistungen ausgeschrieben. Die Vergabe­unterlagen können online bei der Deutschen eVergabe eingesehen und heruntergeladen werden.


Offen für alle: Professor Bosselers Online-Vorlesung „Kanal- und Leitungsbau“

Beitrag vom 02. Oktober 2020
0 Kommentare
Mann mit Brille und Anzug gestikuliert bei Vortrag

Ab Oktober 2020 bietet Prof. Dr.-Ing. habil. Bert Bosseler in Kooperation mit dem Kommunalen Netzwerk Abwasser (KomNetABWASSER) seine Uni-Vorlesung zum Thema „Kanal- und Leitungsbau“ als kostenfreie Online-Lehrveranstaltung für alle an. Bosseler ist Wissenschaftlicher Leiter des IKT und Lehrbeauftragter an der Ruhr-Universität Bochum und der Leibniz Universität Hannover. mehr über die Online-Vorlesung + frei zugängliche Lehrmaterialien Programm und Anmeldung Mit Gastreferenten zu aktuellen Spezialthemen Das Online-Seminar bietet zunächst einen Überblick über…