IKT

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

Besuch aus der „RUB“

Beitrag vom 08. August 2022
0 Kommentare

21 Studierende der Ruhr Universität Bochum haben Ende Juli das IKT in Gelsenkirchen besucht und sich einen ersten Eindruck über die Tätigkeitsfelder in der Kanalisierungs- und Abwasser-Technik verschaffen können.

Die vorletzte Station der Praxis-Woche des Lehrstuhls für Tunnelbau, Leitungsbau und Baubetrieb der Ruhr-Universität Bochum (RUB) führte die Studentinnen und Studenten nach Gelsenkirchen in den Exterbruch. Nach einer kleinen Einführung in Themen wie Kanalsanierung und Starkregen folgte eine Hallenführung mit einem Einstieg in die Versuchs-Kanalisation auf dem Gelände.

Für den Großteil der angehenden Ingenieurinnen und Ingenieure war der Ausflug in den Untergrund eine völlig neue Perspektive und soll dabei helfen, die Praxisnähe zu erfahren. Auch das Thema Arbeitssicherheit kam an dem Praxis-Tag nicht zu kurz.

Du möchtest als Student gerne beim IKT arbeiten?

Das IKT – Institut für Unterirdische Infrastruktur bietet Studentinnen und Studenten die Möglichkeit, als studentische Hilfskraft im Institut zu arbeiten, oder ihre Bachelor- oder Master-Arbeit im Bereich der Kanal- und Abwassertechnik bei uns zu verfassen. Auch für Projektarbeiten steht die Tür in Gelsenkirchen jederzeit offen.

Als An-Institut der Ruhr-Universität Bochum bietet das IKT eine optimale Grundlage für eine praxisnahe und zielorientierte Ausbildung.

image_print

Teilen und Weiterempfehlen

Wenn Sie einen oder mehrere dieser Schalter durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn oder Google eventuell ins Ausland übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.

 

Kontakt:
IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur
neutral, unabhängig, gemeinnützig

Telefon +49 (0) 209 17806-0
E-Mail: info@ikt.de

www.ikt.de
www.facebook.com/IKTonline
www.youtube.com/IKTonline

 

Keine Kommentare

Kommentar abgeben