IKT

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

Stellenangebote

 

Wir suchen dich (m/w/d) für unsere Presse- und Öffentlichkeitsarbeit!

 

Roland W. Waniek vor der Kamera

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist dein Ding? Bei uns warten spannende Aufgaben auf dich!

Das IKT ‑ Institut für Unterirdische Infrastruktur ist ein neutrales, gemein­nütziges Forschungsinstitut. Wir arbeiten praxis- und anwendungs­orientiert an Fragen des unterirdischen Leitungsbaus – Schwerpunkt ist die Kanalisation. Für Bau, Betrieb und Sanierung unterirdischer Infra­struktur­einrichtungen führen wir Forschungsprojekte, Prüfungen, Warentests, Beratungen und Seminare durch. Das sollen ruhig alle wissen. Und dafür brauchen wir dich!

Du passt zum IKT, wenn du bei uns

  • Informationen zielgruppengerecht aufbereiten und lebendig texten kannst,
  • die (Fach-)Öffentlichkeit über unsere Aktivitäten auf dem Laufenden halten kannst,
  • die Presse informieren und betreuen kannst,
  • die Social-Media-Aktivitäten managen kannst,
  • die Website in WordPress pflegen und suchmaschinenfreundlich halten kannst,
  • Fotos machen und bearbeiten kannst und
  • Flyer in InDesign anpassen kannst.

Es wäre super, wenn du

  • ein Studium im Bereich Kommunikation/PR/Journalismus erfolgreich abgeschlossen hast oder
  • eine vergleichbare Ausbildung (z.B. ein Volontariat) mit fundierter Berufserfahrung vorweisen kannst,
  • du sprachgewandt und kreativ bist,
  • gleichzeitig Teamplayer bist und selbstständig arbeiten kannst,
  • gut Englisch sprichst und
  • ein wenig Verständnis für technische Themen mitbringst.

Wenn du also sowas wie das Schweizer Taschenmesser der PR bist, bist du bei uns goldrichtig! Manches davon kannst du dir aber auch noch aneignen, wenn du erst einmal da bist.

Dich erwarten bei uns

  • nette, offene Kolleginnen und Kollegen,
  • geschmeidige Gleitzeit,
  • 30 Tage Urlaub bei Vollzeit,
  • eine betriebliche Altersvorsorge nach der Probezeit und
  • Kaffee und Tee bis zum Abwinken.

Interesse? IKT-Geschäftsführer Roland W. Waniek hat die Details. Oder bewirb dich direkt bei uns per E-Mail an info@ikt.de. Sag uns dabei, wann du anfangen kannst und wieviel du verdienen möchtest. Wir freuen uns von dir zu hören!

IKT ‑ Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH
Dipl.-Ök. Roland W. waniek, Geschäftsführer
Exterbruch 1
45886 Gelsenkirchen
Telefon: 0209 17806-0
E-Mail: info@ikt.de
mehr über das IKT

 


Bauingenieur / Ingenieur für Materialwissenschaft und Werkstofftechnik / Ingenieur für Kunststofftechnik / Maschinenbauingenieur (m/w/d)

als zukünftiger Experte im Bereich der Werkstoffprüfung und Qualitätssicherung von Bauprodukten

 

IKT-Institutsgebäude

Wanted! Das IKT sucht Verstärkung für sein Test-Center für Bauprodukte.

Das IKT ‑ Institut für Unterirdische Infrastruktur in Gelsenkirchen bietet engagierten Ingenieuren und Absolventen mit abgeschlossenem Studium eine Beschäftigung in der Prüfstelle für Bauprodukte. Nach einer Einarbeitung im Bereich der Werkstoffprüfung arbeiten Sie in einem Team aus Experten als Projektleiter. Sie sind verantwortlich für die selbstständige Abwicklung von Prüfaufträgen.

Ihre Aufgaben:

  • Projektleiter für Werkstoffprüfungen an Bauteilen aus Kunststoff und Beton
  • Erstellen von Prüfberichten und Dokumentationen
  • Qualitätsmanagement
  • Kundenbetreuung
  • Prüfungen von Bauprodukten und -verfahren in der IKT-Versuchshalle
  • Entwicklung neuer Versuchsaufbauten und Prüfverfahren

Das bringen Sie mit:

  • gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift auf Deutsch sowie Englischkenntnisse
  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Abschluss Diplom, Bachelor, Master)
  • Berufserfahrung wünschenswert, wir geben aber auch Berufseinsteigern eine Chance
  • sehr hohe Zuverlässigkeit und die Fähigkeit, analytisch und selbstorganisiert zu arbeiten
  • Anwendungskenntnisse in den gängigen MS Office-Programmen und die Bereitschaft zur Einarbeitung in spezielle Software für Prüfgeräte
  • Bereitschaft zu gelegentlichen kurzen Dienstreisen
  • Führerschein Klasse B

Das bieten wir Ihnen:

  • Arbeit in einem professionellen Team mit netten Kolleginnen und Kollegen
  • Jahresvertrag mit Aussicht auf unbefristete Anstellung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • gründliche Einarbeitung
  • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • 30 Tage Urlaub
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Das IKT steht für Chancengleichheit und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in der Forschung an. Bewerbungen von Frauen werden daher bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung ebenso bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie Teil unseres Teams werden und uns bei unseren anspruchsvollen Aufgaben unterstützen wollen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen (1 PDF-Dokument) ganz unkompliziert per E-Mail an homann@ikt.de.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Dieter Homann
Leiter IKT-Prüfstelle für Bauprodukte
Tel.: 0209 17806-24

IKT ‑ Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH
Exterbruch 1
45886 Gelsenkirchen
mehr über das IKT
mehr über die IKT-Prüfstelle für Bauprodukte

 


Chancen für Student/-innen und Absolvent/-innen im IKT!

Stellenanzeige mit schwarzer, grüner und roter Schrift auf grünem Hintergrund

>>zum Vergrößern anklicken

Bei uns kann man:

  1. als Student (m/w/d) Abschlussarbeiten BA oder MA und Projektarbeiten zu spannenden, praxisorientierten Forschungsprojekten schreiben
  2. als Studentische Hilfskraft (m/w/d) in unseren Projekten wissenschaftlich mitarbeiten
  3. als Ingenieur (m/w/d) seine Karriere beginnen und Wissenschaftlicher Mitarbeiter werden

Unsere Themen sind unter anderem:

  • Starkregenvorsorge und Klimafolgenanpassung
  • Asset Management unterirdischer Infrastruktur
  • Niederschlagswasserbehandlung / Mikroplastik
  • Bäume und Leitungsnetze in der grünen Stadt
  • Sanierung von Abwasserleitungen
  • Betrieb von Abwasserdruckleitungen/-pumpen

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf:

Dipl.-Ök. Roland W. Waniek
Geschäftsführer
Telefon: 0209 17806-0
E-Mail: info@ikt.de

 


Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d)

B.Sc. / M.Sc. / Dipl.-Ing. (FH) / Dipl.-Ing.

Zur Unterstützung unserer Projektteams in Forschung, Prüfung und Beratung suchen wir

Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d)
B.Sc. / M.Sc. / Dipl.-Ing. (FH) / Dipl.-Ing.

Ihre Aufgaben

Sie bearbeiten eigenständig Projektaufgaben in Forschung, Prüfung und Beratung. Am IKT werden Forschungs-, Prüfungs- und Beratungsprojekte in interdisziplinären Projektteams bearbeitet. Als Mitglied eines Projektteams übernehmen Sie die eigenständige Planung und Umsetzung von Projektaufgaben unter Führung der Projektleitung. Mit zunehmender Erfahrung bearbeiten Sie eigenständig auch wissenschaftliche Teilprojekte und stellen Hintergründe und Ergebnisse gegenüber Kunden und der weiteren Fachwelt dar.
Die konkreten Aufgabenstellungen orientieren sich an aktuellen Projektaufträgen, derzeit zum Beispiel zu wissenschaftlichen und prüftechnischen Fragen bei Bau und Betrieb von Entwässerungsnetzen.

Berufsbild (m/w/d)

Ingenieur für Bauingenieurwesen, Maschinenbau oder Umwelttechnik, gerne mit praktischer Vorerfahrung (zum Beispiel Lehre) in verwandten Bereichen

Berufliche Qualifikation

Keine besonderen Anforderungen, auch Berufseinsteiger

Arbeitgeber

Das IKT ‑ Institut für Unterirdische Infrastruktur ist ein gemeinnütziges, unabhängiges und neutrales Forschungs- und Prüfinstitut. Es befasst sich mit vielfältigen Fragestellungen der leitungsgebundenen Infrastruktur des Gas-, Wasser- und Abwassersektors. Schwerpunkt ist die Kanalisation. Als zuverlässiger Partner für Kommunen, Verbände und Industrie liefert das IKT hochqualifizierte und innovative Forschungs- und Prüfleistungen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit Angabe zur Gehaltsvorstellung an:
IKT ‑ Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH
Dipl.-Ök. Roland W. Waniek, Geschäftsführer
Exterbruch 1
45886 Gelsenkirchen
Telefon: 0209 17806-0
E-Mail: info@ikt.de

 


 

Studentische Hilfskräfte

 

Zum nächstmöglichen Termin sucht das IKT eine

studentische Hilfskraft (m/w/d)

für die verantwortliche Mitarbeit in Forschungsprojekten, kundenorientierten Prüfleistungen sowie bei Seminarveranstaltungen zum Bau-, Betrieb und zur Instandhaltung von Leitungsnetzen.

Wir bieten Ihnen berufsnahes Arbeiten in einem netten Team. Die Anfertigung von Studienarbeiten und Abschlussarbeiten (BA und MA) im Rahmen der Projektarbeit ist möglich. Das IKT bietet dabei tatkräftige und finanzielle Unterstützung.

Setzen Sie sich in Verbindung mit
IKT ‑ Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH
Dipl.-Ök. Roland W. Waniek, Geschäftsführer
Exterbruch 1
45886 Gelsenkirchen
Telefon: 0209 17806-0
E-Mail: info@ikt.de

 


 

Abschlussarbeiten

Studierende, die im IKT ihre Abschlussarbeit zu Themen der unterirdischen Infrastruktur schreiben möchten, wenden sich an
Prof. Dr.-Ing. habil. Bert Bosseler
Wissenschaftlicher Leiter
Tel.: 0209 17806-0
E-Mail: info@ikt.de

 

image_print

Teilen und Weiterempfehlen

Wenn Sie einen oder mehrere dieser Schalter durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn oder Google eventuell ins Ausland übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.

 

Kontakt:
IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur
neutral, unabhängig, gemeinnützig

Telefon +49 (0) 209 17806-0
E-Mail: info@ikt.de

www.ikt.de
www.facebook.com/IKTonline
www.youtube.com/IKTonline