IKT

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

Online-Tagung: Update KanalisationsTechnik 2021

Beitrag vom 25. Mai 2021
0 Kommentare

gestapelte Rohre

Bau, Betrieb, Sanierung: IKT und KomNetAbwasser berichten Neues aus der Kanalisationstechnik.

Das Kommunale Netzwerk Abwasser (KomNetABWASSER) lädt ein zum Online-Tag der KanalisationsTechnik 2021. Hier geben IKT-Wissenschaftlerinnen und -Wissenschaftler einen Überblick über aktuelle Forschungsschwerpunkte. Eine Podiumsdiskussion über zentrale Zukunftsfragen der Abwasserbeseitigung ergänzt das Programm.

Online-Tag der KanalisationsTechnik 2021
1. Juli 2021, 9-16 Uhr
Teilnahme kostenfrei für Mitglieder der IKT-Fördervereine und Teilnehmer am Kommunalen Netzwerk Abwasser
Programm und Anmeldung

3 Experten, 3 Thesen

Was kommt auf uns zu? Drei Expertinnen und Experten von kommunalen Abwasserbetrieben werfen bei dieser Online-Tagung einen Blick in ihre Kristallkugeln und diskutieren unter dem Motto „Kanalisation 2030“ die drängendsten Zukunftsfragen des Kanalbetriebs. In welchen Bereichen wird man in den kommenden Jahren Gas geben müssen? Was sind die zentralen Probleme und wie können Lösungen aussehen? Worauf gilt es sich vorzubereiten? Diskutieren Sie mit!

IKT-Update 2021 – forschen, testen, prüfen, beraten

Mann mit Brille und Anzug gestikuliert bei Vortrag

Prof. Bert Bosseler, Wissenschaftlicher Leiter des IKT, führt durch das Programm.

Das IKT befasst sich praxisorientiert mit den Fragestellungen der Netzbetreiber. IKT-Wissenschaftlerinnen und -Wissenschaftler erklären, woran sie derzeit arbeiten, und berichten von Ihren Projekten. Hier erfahren Sie, in welchen Bereichen Sie demnächst mit neuen Erkenntnissen, Praxishilfen und Unterstützung rechnen können. Und natürlich gibt es auch das eine oder andere Projekt, in das Sie sich selbst noch einbringen können…

Kanalbau

  • Gutachten des IKT: Was sind die Fragen aus der Praxis?
  • Standsicherheit von Großprofilen: Wie bewertet man das heute?
  • Flüssigboden: Wie gelingt die erste Baustelle und die Qualitätssicherung?

Kanalsanierung

  • Druckleitungen: Inspizieren und Sanieren
  • Risikoanalysen bei Großkanälen
  • Schlauchliner: Erkenntnisse aus Labor- und Baustellenprüfungen
  • Abnahme der Sanierung: Aussagekraft von Dichtheitsprüfungen

Kanalbetrieb

  • Update zum Wissen über Wurzeleinwuchs in Rohre
  • Überprüfung von Reinigungsparametern in der Hochdruckreinigung
  • Paradigmenwechsel bei Einleitungen in Oberflächengewässer

Starkregen und Grundstücksentwässerung

  • Starkregenkarten: Simulationsergebnisse für Bürger erklären
  • Bildkatalog: Überblick zu Regenwasserbauwerken
  • Kommunale Hinweise von und für Abwasserbetriebe
Logo des KomNetABWASSERDas Kommunale Netzwerk Abwasser (KomNetABWASSER) ist ein Zusammenschluss von mehr als 70 Abwassernetzbetreibern mit dem Ziel einer bürgernahen Stadtentwässerung. Das Netzwerk nutzt gemeinsam die IKT-Serviceleistungen – so muss nicht jeder das Rad immer wieder neu erfinden.
mehr über das KomNetABWASSER

Moderiert wird der Online-Tag der KanalisationsTechnik 2021 von IKTs Wissenschaftlichem Leiter Prof. Dr.-Ing. habil. Bert Bosseler. Das verspricht ein spannender Tag zu werden.

Jetzt anmelden!
Download Programm-Flyer mit Anmeldeformular

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Marco Schlüter
Tel.: 0209 17806-31
E-Mail: schlueter@ikt.de

 

image_print

Teilen und Weiterempfehlen

Wenn Sie einen oder mehrere dieser Schalter durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn oder Google eventuell ins Ausland übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.

 

Kontakt:
IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur
neutral, unabhängig, gemeinnützig

Telefon +49 (0) 209 17806-0
E-Mail: info@ikt.de

www.ikt.de
www.facebook.com/IKTonline
www.youtube.com/IKTonline

 

Keine Kommentare

Kommentar abgeben