IKT

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

Arbeiten im IKT: Chancen für Studenten und Absolventen

Beitrag vom 15. November 2019
0 Kommentare

Zwei Männer im Anzug vor Roll-up-Aufstellern

Mirko Salomon (l.) und Marco Schlüter informierten über die Möglichkeiten, im IKT seinen Karrierestart hinzulegen.

Das IKT hat auf dem Karrieretag Öffentliche Bauverwaltung in Gelsenkirchen den rund 200 Student/-innen und Absolvent/-innen von Bau-Studiengängen die Chancen vorgestellt, die das Institut jungen Ingenieuren und solchen, die es werden wollen, bietet. So kann man im IKT als Studentische Hilfskraft, Praktikant und Wissen­schaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) seine Karriere starten. Das IKT bietet vor allem spannende Aufgaben und selbstständiges Arbeiten an hochaktuellen Themen wie Starkregen, moderne Werkstoffe und Digitalisierung von Bauprozessen.

Unsere Themen sind unter anderem:

  • Starkregenvorsorge und Klimafolgenanpassung
  • Asset Management unterirdischer Infrastruktur
  • Niederschlagswasserbehandlung / Mikroplastik
  • Bäume und Leitungsnetze in der grünen Stadt
  • Sanierung von Abwasserleitungen
  • Betrieb von Abwasserdruckleitungen/-pumpen
  • Innovative Werkstoffe
Über uns

Das IKT ‑ Institut für Unterirdische Infrastruktur in Gelsenkirchen ist ein neutrales, unabhängiges und gemeinnütziges Forschungs-, Prüf- und Schulungsinstitut. Es arbeitet praxis- und anwendungsorientiert an Fragen des unterirdischen Leitungsbaus. Schwerpunkt ist die Kanalisation. Für Bau, Betrieb und Sanierung unterirdischer Infrastruktureinrichtungen führt das IKT Forschungsprojekte, Prüfungen, Warentests, Beratungen und Seminare durch.
mehr über das IKT

Sprung in die Praxis: Studentische Hilfskräfte

Aushänge mit Stellenausschreibungen an einer Pinnwand

Das IKT bietet Studentinnen und Studenten viele Möglichkeiten, wichtige praktische Erfahrungen zu sammeln.

Ob Praktikum, Bachelor- oder Masterarbeit, Mitarbeit an einzelnen Projekten zum Beispiel für Studienarbeiten oder langfristige Mitarbeit zum BAföG-Aufbessern – im IKT werden Studentinnen und Studenten aktiv und direkt in spannende, praxisnahe und vielseitige Forschungsthemen eingebunden. Aktuelle Beispiele gefällig?

Kollege Thomas Brüggemann würde sich über Unterstützung bei der Projektentwicklung freuen.
Download Flyer

Marcel Goerke bietet in der von ihm geleiteten Prüfstelle Regenwasserbehandlung Möglichkeiten, sich bei den Themen Regenwasserbehandlung und Durchflussmesstechnik einzubringen.
Download Flyer

Sissis Kamarianakis, der den Geschäftsbereich Weiterbildung leitet, braucht Support im Bereich Marketing, Sales und Events.
Download Flyer

Marco Schlüter und Mirko Salomon können clevere Köpfe und helfende Hände im vom IKT betreuten Kommunalen Netzwerk ABWASSER (KomNetABWASSER) gebrauchen, wo es um Themen wie Starkregenvorsorge und Klimafolgenanpassung geht.
Download Flyer

Bei Interesse einfach mal Kontakt aufnehmen:

Kickstart für Absolventen: Wissenschaftliche Mitarbeit

Stellenausschreibung mit schwarzer, grüner und roter Schrift auf grünem Hintergrund

>>zum Vergrößern anklicken!

Die IKT-Prüfstelle für Bauprodukte sucht ab sofort eine Bauingenieurin oder einen Bauingenieur als Projektleiter (m/w/d) für den Bereich Werkstoffprüfung und Qualitätssicherung. Auf eine gründliche Einarbeitung im Kunststoff-Prüflabor folgt die selbstständige Abwicklung von Prüfaufträgen. Später geht es dann auch um die Entwicklung neuer Versuchsaufbauten und Prüfverfahren. „Bei uns in der Prüfstelle findet man ein vielseitiges, herausforderndes Arbeitsfeld“, verspricht Dieter Homann, Leiter der Prüfstelle.
Download Flyer

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen!

Dipl.-Ing. Dieter Homann
Telefon: 0209 17806-24
E-Mail: homann@ikt.de

 

Aktuelle Stellenausschreibungen des IKT findet man immer hier: IKT-Stellenangebote

 

image_print

Teilen und Weiterempfehlen

Wenn Sie einen oder mehrere dieser Schalter durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn oder Google eventuell ins Ausland übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.

 

Kontakt:
IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur
neutral, unabhängig, gemeinnützig

Telefon +49 (0) 209 17806-0
E-Mail: info@ikt.de

www.ikt.de
www.facebook.com/IKTonline
www.youtube.com/IKTonline

 

Keine Kommentare

Kommentar abgeben