IKT

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

Mehr als nur Dichtheit:
Tag der Grundstücksentwässerung 2015

Beitrag vom 23. Juni 2015
0 Kommentare

Bert Bosseler während seines Vortrags

Prof. Dr. Bert Bosseler, IKT: Grundstücksentwässerung ist mehr als nur Dichtheit.

Das Thema Grundstücksentwässerung ist heute so aktuell wie nie. Nicht nur, dass Ende 2015 in Nordrhein-Westfalen die ersten Fristen für die Zustands- und Funktions­kontrolle auslaufen. Bei dem Thema geht es um mehr als nur Dichtheit. Das legte Prof. Dr. Bert Bosseler, Wissenschaftlicher Leiter des IKT, in seinem Eröffnungs­vortrag dar: Rückstau, Dränagen und Geruch sind Themen, die mit angegangen werden sollten.

Spannende Vorträge

Dr.-Ing. Viktor Mertsch vom NRW-Umwelt­ministerium referierte über den Stand der Umsetzung der SüwVO Abwasser NRW und über aktuelle Maßnahmen des Landes. Und auch für die weiteren Vorträge konnten hoch­karätige Referenten gewonnen werden. Die weiteren Themen waren:

  • Viktor Mertsch während seines Vortrags

    Dr. Viktor Mertsch vom NRW-Umweltministerium sprach über den Stand der Umsetzung der SüwVO Abw Teil 2 in NRW.

    Chancen und Risiken: Übernahme der privaten Anschluss­leitungen durch die Kommune
  • Köln: 58.000 Grundstückseigentümer in Wasser­schutz­gebieten – Ist das zu schaffen?
  • Klimafeste Kanalisation: Bürger­beratung nach vollgelaufenen Kellern
  • Industrie und Gewerbe: Wer muss prüfen?
  • Bäume, unterirdische Leitungen und Kanäle: Das neue DWA-M 162
  • Sachbearbeitung Wurzel­einwuchs: Konzept zur Bürger­beratung
  • Wurzeleinwuchs in Kanäle – Satzungs­recht und Haftung

Download der Vorträge

Blick in die Praxis

Gespräch zwischen Aussteller und Teilnehmer am Stand

In der großen Fachausstellung informierten sich die Teilnehmer über die neuesten Produkte und Dienstleistungen.

Der Praxisblock „Richtig Prüfen“ mit Live-Vorführung und eine Podiums­diskus­sion mit Teilnehmern aus Landes­umwelt­amt, Kommunen und Verbänden stellten den Bezug zur Praxis her.

Die Veranstalter Technische Akademie Hannover und IKT freuten sich über das große Interesse, denn das Tagungs­programm zog zahlreiche Teilnehmer an. Der Maternus­saal war voll besetzt. Neben den Vorträgen bot die Veranstaltung Gelegenheit zum Erfahrungs- und Meinungs­austausch. Und in der interessanten Fach­aus­stellung im Foyer stellten Unter­nehmen der Branche ihre Produkte und Dienst­leistungen vor.

 

Bildergalerie: Tag der Grundstücksentwässerung 2015


image_print

Teilen und Weiterempfehlen

Wenn Sie einen oder mehrere dieser Schalter durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn oder Google eventuell ins Ausland übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.

 

Kontakt:
IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur
neutral, unabhängig, gemeinnützig

Telefon +49 (0) 209 17806-0
E-Mail: info@ikt.de

www.ikt.de
www.facebook.com/IKTonline
www.youtube.com/IKTonline

 

Keine Kommentare

Kommentar abgeben