IKT

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

IKT-Fahrzeugcheck: Bei uns oder bei Ihnen?

Beitrag vom 15. Juli 2015
0 Kommentare

Fahrzeugcheck auf dem IKT-Gelände

IKT-Fahrzeugcheck: Leistung an der Düse ermitteln

Unerwünschte Druckverluste, schwache Pumpenleistung, falsche Düseneinsätze – es gibt genug Gründe, Reinigungsfahrzeuge einmal auf Herz und Nieren – oder auf Pumpe und Düse – überprüfen zu lassen. Dazu bietet das IKT öffentlichen Abwasserbetrieben und privaten Dienstleistern den „Fahrzeugcheck für Hochdruckspül- und Saugfahrzeuge“ sowohl in Gelsenkirchen als auch vor Ort, in den Betrieben, an.

Für eine schonende, effiziente Reinigung

Die Vorteile des Fahrzeugchecks liegen auf der Hand: Ein korrekt funktionierendes Reinigungsfahrzeug spart Betriebsstoffe und ermöglicht eine Material schonende aber effiziente Reinigung. Trotzdem stehen beim IKT-Fahrzeugcheck nicht nur die Spülwagen im Mittelpunkt. Auch die Mitarbeiter spielen eine Rolle. Sie lernen ihre Fahrzeuge besser kennen, werden für die Feinheiten bei der Kanalreinigung sensibilisiert. Denn nach „viel Druck“ kommt oft „zuviel Druck“. Und das gilt es zu vermeiden, um den Dreck zu entfernen und dabei die Leitungen zu schonen.

Auf dem IKT-Außengelände: HD-Spülfahrzeuge im Check

Auf dem IKT-Außengelände: HD-Spülfahrzeuge im Check

Arbeitsprogramm

Das Arbeitsprogramm des Fahrzeugchecks umfasst:

  1. Soll-Ist-Vergleich der maximalen Leistung der HD-Pumpe im Freistrahl
  2. Ermittlung des Düsendrucks – Druckverluste im Schlauch und an der Düse
  3. Spülstrahl-Leistungsdichte nach DIN 19523 – Vergleich mit den Grenzwerten

Als Ergebnis erhalten die Teilnehmer für jedes HD-Spülfahrzeug ein Leistungsdatenblatt, das als Arbeitshilfe im Reinigungsalltag eingesetzt werden kann.

Meßdaten werden direkt aufgenommen und verarbeitet

Meßdaten werden direkt aufgenommen und verarbeitet

Herzlich eingeladen zum Fahrzeug-Check sind alle öffentlichen Abwasserbetriebe und privaten Dienstleister. Immer wieder bietet das IKT offene Termine in Gelsenkirchen an. Gerne führen wir den Check auch nach individueller Terminvereinbarung bei Ihnen vor Ort im Betrieb durch.

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH) Serdar Ulutaş, MBA
Telefon: 0209 17806-32
E-Mail: ulutas@ikt.de

 

image_print

Teilen und Weiterempfehlen

Wenn Sie einen oder mehrere dieser Schalter durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn oder Google eventuell ins Ausland übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.

 

Kontakt:
IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur
neutral, unabhängig, gemeinnützig

Telefon +49 (0) 209 17806-0
E-Mail: info@ikt.de

www.ikt.de
www.facebook.com/IKTonline
www.youtube.com/IKTonline

 

Keine Kommentare

Kommentar abgeben