IKT

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

Wir laden ein: IKT-Fahrzeug-Check Kanalreinigung live im Online-Video-Broadcast

Beitrag vom 08. Juni 2020
0 Kommentare

Wasser spritzt aus Rohr vor drei Kanalreinigungsfahrzeugen

IKT-Fahrzeug-Check Kanalreinigung live im Netz: Welcher Druck kommt an der Düse an? Beste Fahrzeugkenntnis für optimale Reinigung

Macht die Pumpe ordentlich Druck? Kommt der Druck auch an der Düse an? Wie wird optimal gereinigt? Beim IKT-Fahrzeug-Check Kanal­rei­ni­gung werden die in der Praxis oft unbekannten Leistungs­para­meter präzise ermittelt. Seien Sie am Dienstag, den 9. Juni 2020 von 10:30 bis 12 Uhr live dabei in unserem Online-Video-Broadcast und lernen Sie den Fahrzeug-Check kennen!

Live-Video-Broadcast: IKT-Fahrzeug-Check Kanalreinigung

Dienstag, 9. Juni 2020, 10:30-12 Uhr
Teilnahme kostenfrei! Der Arbeitskreis Kanalbetrieb im Kommunalen Netzwerk Abwasser lädt Sie ein!
Folgen Sie ab 10 Uhr diesem Teilnahme-Link: global.gotomeeting.com/join/895271805

Programm

  • Begrüßung und aktuelle Nachrichten für Kanalbetriebe
  • LIVE-VORFÜHRUNG: Fahrzeug-Check für Spülfahrzeuge
  • Diskussion der Ergebnisse und Erfahrungsaustausch
  • Praxis-Ausrichtung des Fahrzeug-Checks im Arbeitskreis

Pumpenleistung? Düsenkennlinie? Spülstrahlleistung? Spülschäden?

Hand an Kanalreinigungsdüse

Optimierungspotenzial: Wie arbeiten Pumpe und Düse für ein sauberes Reinigungsergebnis zusammen?

Düsendruck und Durchfluss der HD-Pumpe können einerseits zu aggres­siv sein und Kanalschäden verursachen, andererseits kann die Leistung zu schwach sein – mit der Folge unzu­reichender Reinigung. Ziel des Fahrzeug-Checks für Hoch­druck­spül- und Saug­fahr­zeuge ist es, solche Risiken zu minimieren. Darüber hinaus können die Betreiber nach der Prüfung sicher sein, leistungs­fähige und zuver­lässige Reini­gungs­fahr­zeuge bei der Kanal­reinigung einzusetzen.

Drei Fahrzeuge werden am 9. Juni 2020 im IKT auf Herz und Nieren – eher auf Pumpe und Düse – getestet. Aber auch das Betriebs­personal lernt die Fahr­zeuge besser kennen. Besonders die Kenntnis des einge­setzten Drucks ist von großer Bedeutung. Denn die Fahr­zeuge sind sehr stark. Manchmal zu stark, und dann leidet der Kanal.

Fahrzeug-Check: Erkenntnisgewinn für bessere Reinigung

Mann sitzt vor Laptop, Personen in Arbeitskleidung stehen um ihn herum

Protokoll: Aus den gemessenen Daten werden werden Optimierungspotenziale abgeleitet.

Das Arbeitsprogramm des IKT-Fahrzeug-Checks umfasst:

  • Überprüfung der HD-Pumpe (Soll-Ist-Vergleich)
  • Messung der Fahrzeugparameter mit der IKT-Normdüse
  • neutrale Kontrolle der Leistungskennwerte von HD-Düsen (Druck an der Düse)
  • Ermittlung von Düsenkennlinien (Druck am Fahrzeug zu Druck an der Düse)
  • Bestimmung der Spülstrahlleistungsdichte in Anlehnung an DIN 19523

Die beim Fahrzeug-Check gemessenen Leistungen werden in einem Prüfprotokoll bescheinigt. Anhand der Ergebnisse werden Opti­mie­rungs­poten­ziale an den Reini­gungs­fahr­zeugen aufgezeigt. So lassen sich zukünftig Druck­verluste vermeiden sowie Betriebs­stoffe einsparen – für eine Material schonende aber effiziente Reinigung.

Ganz einfach dabei sein!

Gruppenbild mit vier Personen in Arbeitskleidung, ein Mann hält eine Urkunde

Mehrwert mit Brief und Siegel: Dieses Team kennt sein Fahrzeug jetzt besser.

Folgen Sie einfach diesem Teilnahme-Link!
Es ist in der Regel keine Installation von Software nötig.
Das Webmeeting wird ab ca. 10 Uhr für einen Technik-Check geöffnet.
Die Teilnahme an der moderierten Online-Übertragung ist kostenfrei.

Erfahren Sie mehr über den IKT-Fahrzeug-Check Kanalreinigung!

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Marco Schlüter
Leiter Kommunales Netzwerk Abwasser
Tel.: 0209 17806-31
E-Mail: schlueter@ikt.de
Website des KomNetABWASSER

 

image_print

Teilen und Weiterempfehlen

Wenn Sie einen oder mehrere dieser Schalter durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn oder Google eventuell ins Ausland übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.

 

Kontakt:
IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur
neutral, unabhängig, gemeinnützig

Telefon +49 (0) 209 17806-0
E-Mail: info@ikt.de

www.ikt.de
www.facebook.com/IKTonline
www.youtube.com/IKTonline

 

Keine Kommentare

Kommentar abgeben