IKT

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

Finanzierung abwasserwirtschaftlicher Anlagen: IKT und KomNet laden zum nächsten Expertengespräch

Beitrag vom 09. September 2020
0 Kommentare

Geldscheine gerollt und flach liegend

Einer muss es ja bezahlen… Unsere Experten beant­wor­ten Ihre Fragen zur Finanzierung abwasser­wirt­schaft­licher Anlagen.

Die Online-Seminarreihe „Expertengespräche Abwassernetze“ von KomNetABWASSER und IKT geht in die nächste Runde: Am 21. September 2020 von 14 bis 15:30 Uhr treffen sich unsere Experten Prof. Dr.-Ing. habil. Bert Bosseler (IKT), Prof. Dr. Mark Oelmann (Hochschule Ruhr West und MOcons) und Rechtsanwalt Daniel Schiebold (BBH Becker Büttner Held Partner, München) online mit Ihnen, um über die Finan­zierung abwasser­wirt­schaft­licher Anlagen zu diskutieren. Seien Sie dabei!

Money, money, money

  • Welche Finan­zierungs­arten gibt es?
  • Sind unsere Abwasser­gebühren­modelle eigentlich sinnvoll, so wie sie sind?
  • Kann ich mit Gebühren das Verhalten von Kunden positiv beeinflussen?
  • Wie hoch müssen Rück­stellungen prozentual sein?
  • Sparen für große Investitionen oder lieber Kredite aufnehmen?
  • Welche Auswirkungen haben unterschiedliche Arten der Finanzierung auf meinen Jahresabschluss?
  • Muss die 4. Reinigungsstufe notwendigerweise über die Gebühren finanziert werden?

Fragen über Fragen. Wir diskutieren mit Ihnen mögliche Anworten.

Montage aus drei Portraits von Männern mit Brillen

Online-Runde: Unser Expertenteam bestehend aus Prof. Oelmann, Prof. Bosseler und RA Schiebold (v.l.n.r.) steht Ihnen Rede und Antwort.

In unserem Online-Expertengespräch sprechen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit unseren Experten zum Beispiel über:

  • Abwassergebühren-/Niederschlagswassergebührenmodelle
  • Abschreibungsdauern
  • Finanzierungsformen und Auswirkungen auf Gebühren und Jahresabschluss
  • Vermögen und Kredite
  • Finanzierung herausragender Investitionen (z.B. Erneuerung von Abwassersammlern oder Hauptpumpwerken sowie 4. Reinigungsstufe auf Kläranlagen)

Melden Sie sich jetzt an!

Melden Sie sich jetzt zu diesem kostenfreien Online-Expertengespräch über Asset Management für Abwassernetze am 21. September 2020 an! Senden Sie einfach eine E-Mail an salomon@ikt.de. Und stellen Sie uns dabei auch gleich Ihre drängendsten Fragen aus der Praxis! Die Experten diskutieren gerne mit Ihnen anhand Ihrer konkreten Fallbeispiele.

Ansprechpartner

Mirko Salomon, M.Sc.
IKT und KomNetABWASSER
Tel.: 0209 17806-25
E-Mail: salomon@ikt.de
Hotline für Abwasserbetriebe: 0177 2801198

 

image_print

Teilen und Weiterempfehlen

Wenn Sie einen oder mehrere dieser Schalter durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn oder Google eventuell ins Ausland übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.

 

Kontakt:
IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur
neutral, unabhängig, gemeinnützig

Telefon +49 (0) 209 17806-0
E-Mail: info@ikt.de

www.ikt.de
www.facebook.com/IKTonline
www.youtube.com/IKTonline

 

Keine Kommentare

Kommentar abgeben