IKT

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

Nachwuchs­förderung im IKT

Beitrag vom 06. Januar 2014
0 Kommentare

Heute im IKT:
Das Neue Jahr beginnt im IKT mit der Nachwuchsförderung! Prof. Dr.-Ing. Markus Quirmbach von der Hochschule Ruhr West ist mit 30 seiner Studentinnen und Studenten zu einer eigens für diese Gruppe konzipierten Veranstaltung „Grundlagen des Kanal- und Leitungsbaus“ nach Gelsenkirchen gekommen. Auf dem Programm stehen:

Marcel Goerke, M.Sc. (IKT) referiert über Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in Kanalisationen

M.Sc. Marcel Goerke (IKT) referiert über Arbeitsicherheit und Gesundheitsschutz in Kanalisationen

  • Unterirdische Netze, Struktur und Rohrmaterialien
  • Standsicherheit, Dichtheit und Funktionsfähigkeit
  • offene und geschlossene Bauweise
  • Kanalsanierung
  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Der Nachmittag ist der Praxis gewidmet: Die Studenten lernen die Versuchshalle des IKT mitsamt den wichtigsten Versuchseinrichtungen kennen. Sie verfolgen Prüfungen an Schlauchliner-Baustellenproben im Elastomerlabor. Und zur Abrundung dürfen sie in Schachtbauwerke einsteigen und eine Kanalhaltung mit der Kamera befahren.

image_print

Teilen und Weiterempfehlen

Wenn Sie einen oder mehrere dieser Schalter durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn oder Google eventuell ins Ausland übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.

 

Kontakt:
IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur
neutral, unabhängig, gemeinnützig

Telefon +49 (0) 209 17806-0
E-Mail: info@ikt.de

www.ikt.de
www.facebook.com/IKTonline
www.youtube.com/IKTonline

 

Keine Kommentare

Kommentar abgeben