IKT

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

1. Niederländischer Praxistag Kanalreparatur – ein Riesenerfolg

Beitrag vom 05. Oktober 2015
0 Kommentare

Aussteller auf dem Außengelände

Die Praxis beim Praxistag: Auf dem Außengelände zeigten die Aussteller ihre Techniken und Produkte in Aktion.

Intensive Gespräche, praxisorientierte Vorträge und Technik in Aktion – der erste Praxistag des IKT Nederland hat Teilnehmer wie Aussteller begeistert. Mehr als 400 internationale Gäste, davon drei Viertel aus kommunalen Abwasserbetrieben, besuchten bei schönstem Wetter die Veranstaltung in Harderwijk. Rund 30 Aussteller aus den Niederlanden und Deutschland führten ihre Produkte und Verfahren in Praxispräsentationen vor.

Technik in Aktion erleben

Das bestens geeignete, großzügige Gelände des Bouw & Infra Park in Harderwijk bot den Ausstellern genug Raum, um ihre Techniken, Geräte und Verfahren den Teilnehmern live in Aktion zu zeigen. Es wurde inspiziert, gefräst und gelinert. Und vor allem spielte das Wetter mit.

Spannendes Vortragsprogramm

voll besetzter Vortragssaal

Magnetisch: Die Fachvorträge zogen viel interessiertes Publikum an.

Die Fachvorträge stießen bei den Teilnehmern auf so großes Interesse, dass spontan in einen größeren Saal ausgewichen werden musste. Die Vorträge der niederländischen Kanalisationsexperten behandelten Themen wie Inspektion, Ausschreibung und Gewährleistung, Injektionen, Schachtsanierung sowie Berichte aus Kommunen.

Am Ende des Tages zog Niederlassungsleiter Peter Brink ein durchweg positives Fazit: „Unser wichtigstes Ziel war es, Auftraggeber und Auftragnehmer zusammenzubringen. Das ist uns sehr gut gelungen. Überrascht waren wir von dem großen Interesse an den Fachvorträgen. Darüber freuen wir uns sehr.“ Brink hat deshalb schon einen Termin für den 2. Niederländischen Praxistag ins Auge gefasst.

Ansprechpartner

Peter Brink (spricht auch deutsch)
Telefon: 0031 26 8454568
E-Mail: brink@ikt-nederland.nl
www.ikt-nederland.nl

 

Bilder vom 1. Niederländischen Praxistag Kanalreparatur

image_print

Teilen und Weiterempfehlen

Wenn Sie einen oder mehrere dieser Schalter durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn oder Google eventuell ins Ausland übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.

 

Kontakt:
IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur
neutral, unabhängig, gemeinnützig

Telefon +49 (0) 209 17806-0
E-Mail: info@ikt.de

www.ikt.de
www.facebook.com/IKTonline
www.youtube.com/IKTonline

 

Keine Kommentare

Kommentar abgeben