IKT

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

IKT-Warentest „Inspektionssysteme für Grundstücks­entwässerungs­netze“

Beitrag vom 24. Oktober 2005
0 Kommentare
Lichtquelle einer Kanalinspektionskamera in dunklem Abwasserrohr

Grundstücksentwässerungsanlagen stellen besondere Anforderungen an die Inspektionstechnik. Wie die verschiedenen am Markt verfügbaren Systeme diese Anforderungen erfüllen, klärt dieser IKT-Warentest und zeigt jeweils spezifische Stärken und Schwächen auf. Alle getesteten Systeme sind aber grundsätzlich zur Inspektion verzweigter Grundstücks­entwässerungs­netze geeignet.


IKT-Warentest „Reparaturverfahren für Anschluss-Stutzen“

Beitrag vom 17. August 2004
0 Kommentare

Schäden an Anschluss-Stutzen im Hauptkanal sind weit verbreitet. Gängige Schäden sind einragende oder zurückliegende schadhafte Anschlussleitungen sowie Risse und Abplatzungen im Bereich der Anschluss-Stutzen. Im IKT-Warentest wurden Injektions- und Hutprofilverfahren zur Reparatur von Anschluss-Stutzen auf Herz und Nieren geprüft. Bewertungskriterien waren die vom IKT in Versuchsstrecken durchgeführten Systemprüfungen, die Qualitätssicherung der Verfahrensanbieter sowie Baustellen-Untersuchungen.


IKT-Warentest „Hausanschluss-Stutzen“

Beitrag vom 23. Juli 2002
0 Kommentare

Das IKT hat im Auftrag von 14 Kanalnetzbetreibern neun marktgängige Hausanschluss-Stutzen vergleichend getestet. Die Netzbetreiber sehen angesichts der Häufigkeit der Schäden in ihren eigenen Netzen ein beachtliches Risiko für ihre Investitionen beim Einbau von Hausanschluss-Stutzen. Grundgedanke der IKT-Warentests ist die intensive Zusammenarbeit zwischen Forschung und Praxis. Daher wurde der IKT-Warentest „Hausanschlussstutzen“ basierend auf den Praxiserfahrungen der beteiligten Netzbetreiber entwickelt.