IKT

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

Fit für die Zukunft: IKT-Weiter­bildungs­programm 2019

Beitrag vom 26. Oktober 2018
0 Kommentare

Workshop im Vortragssaal des IKT

Fit für den Beruf – mit Weiterbildungen beim IKT

Viele Fachleute möchten up to date bleiben für die beruf­lichen Heraus­forde­rungen der Zukunft. Und auch die eigene Karriere kann ab und zu neue Impulse gebrauchen. Aber auch Arbeitgeber haben längst erkannt: Mitarbeiter stark machen – das stärkt auch den Betrieb oder das Unternehmen. „Denn Weiter­bildung leistet einen wesent­lichen Beitrag zur Fach­kräfte­siche­rung“, weiß Dr. Sissis Kamarianakis, Leiter IKT-Weiter­bildung. „Unser Weiter­bildungs­programm 2019 bietet für alle etwas.“

„Mehr Wissen, bessere Aufstiegschancen, mehr Jobsicherheit – von beruflicher Weiterbildung kann man eigentlich nur profitieren“, findet Sonja Kaltenborn, B. Eng., Weiterbildungsmanagerin im IKT. Im kommenden Jahr liefert die IKT-Weiterbildung wieder Bewährtes und Neues, Grundlagen und Spezialwissen, Praxisvorführungen und Erfahrungsaustausch. Denn auf die Mischung kommt’s an: informativ und lebendig, gleichzeitig anschaulich und zielorientiert.

Praxisvorführung Reinigungsdüse

Wir machen es anschaulich: Wo es sich anbietet, zeigen wir Technik in Aktion. Oft könnn Teilnehmer/-innen auch selbst Hand anlegen.

Finden Sie jetzt Ihre persönliche Weiterbildung für 2019:
IKT-Weiterbildungsprogramm 2019

Neue Lehrgänge

Vieles in unserer Berufswelt wird heutzutage immer komplexer, und die Anforderungen an Qualität und Effizienz steigen. Neue Herausforderungen fordern neue Qualifizierungsmöglichkeiten. Das IKT trägt dem Rechnung und bietet im kommenden Jahr mehrere neue Lehrgänge an – zum Teil mit der Möglichkeit, ein Zertifikat zu erlangen. „Wir werden bereits im Februar die ersten Schachtsanierungsberaterinnen und -berater zertifizieren können“, freut sich Dipl.-Ing. (FH) Daniela Brown, Leiterin der IKT-Zertifizierungsstelle. „Und unsere neue Ausbildung „Kanalsanierungsmanagement“ startet bereits in diesem Jahr. Da wird es bald ein paar IKT-Zertifizierte Kanalsanierungsmanager geben.“

Neue IKT-Lehrgänge

Untersuchung des im Labor eingebauten Liners

Werden Sie Expertin oder Experte für den Bereich Schachtsanierung!

NEU: Zertifizierte/-r Schachtsanierungsberater/-in (optional mit Prüfung zum/zur „IKT-Zertifizierten Schachtsanierungsberater/-in“)
29. Januar-1. Februar 2019
Programm und Anmeldung

NEU: Baukommunikation
Kurs 1: 6.-10. Mai 2019
Kurs 2: 4.-8. November 2019
Programm und Anmeldung bald hier und auf www.ikt.de

NEU: Kanalsanierungsmanagement (optional mit Prüfung zum/zur „IKT-Zertifizierten Kanalsanierungsmanager/-in“)
Lehrgang 1 ab 19. November 2018
Programm und Anmeldung
Lehrgang 2 ab 4. November 2019
Programm und Anmeldung

KRC, DEC, SRC – unsere Congresse 2019

Highlights im IKT-Jahreskalender sind auch immer die großen Congresse. „In 2019 laden wir Sie im April herzlich zum KanalReinigungsCongress ein“, sagt Dr. Kamarianakis. „Im September 2019 veranstalten wir den DruckEntwässerungsCongress, und im Oktober wird es wieder einen StarkRegenCongress geben.“ Übrigens: Zum SRC 2018 am 9. und 10. Oktober können sich Teilnehmer und Aussteller noch anmelden.

Überhaupt gehören die Fachfirmen ganz fest zu den IKT-Congressen. „Wir binden unsere Aussteller aktiv ins Programm ein: Praxisvorführungen und Live-Interviews bringen Aussteller und Teilnehmer zusammen“, erläutert Brown, die als Ansprechpartnerin für unsere Aussteller immer ein offenes Ohr hat.

Spülfahrzeug in der Fachausstellung beim KRC 2018

Beim KRC wird groß aufgefahren: Spannende Themen, viele Expert/-innen aus der Branche und eine große Fachausstellung mit Live-Vorführungen

IKT-Congresse 2019

KanalReinigungsCongress – KRC 2019
3.-4. April 2019
Programm und Anmeldung

DruckEntwässerungsCongress – DEC 2019
11.-12. September 2019
Programm und Anmeldung

StarkRegenCongress – SRC 2019
8.-9. Oktober 2019
Programm und Anmeldung

Weitere Highlights

Standbild aus visaplan-Film, Einbau Rückstausicherung

Kein Wasser mehr im Keller: Der IKT-Crashkurs vermittelt alles über den Schutz vor Rückstau.

Wenn sich bei Abwasser die Fließrichtung ändert, ist der Keller in Gefahr. Besser man beugt vor. Alles, was man zum Thema Rückstauschutz wissen muss, vermittelt der neue IKT-Crashkurs „Rückstauschutz von A bis Z“. Er findet einmal Mitte Februar und noch einmal Anfang November 2019 im IKT in Gelsenkirchen statt.

Alle wichtigen Grundlagen der Grundstücksentwässerung kompakt in zwei Tagen? Der neue IKT-Crashkurs „Grundstücksentwässerung“ macht’s möglich. Von den Basics bis ins Detail. Vom Bau bis zur Versickerung. Von der Inspektion bis zur Sanierung. Anfang Februar und Ende August 2019 bieten wir diesen Crashkurs an.

Kanäle bauen ist eine Herausforderung, auf den Grundstücken und im öffentlichen Bereich. Für einen vertieften Ein- und Überblick gibt es den IKT-Workshop „Praxis Kanalbau“, den das IKT in Zusammenarbeit mit dem ABZ Essen des Berufsförderungswerks der Bauindustrie NRW zweimal in 2019 veranstaltet: Ende März und im Oktober.

offene Bauweise

Kompakt an zwei Tagen: Viel Wissen über Grundstücksentwässerung

NEU: IKT-Crashkurs „Grundstücksentwässerung“
6.-7. Februar 2019 in Gelsenkirchen
28.-29. August 2019 in Gelsenkirchen
Programm und Anmeldung

NEU: IKT-Crashkurs „Rückstauschutz von A bis Z“
13. Februar 2019 in Gelsenkirchen
5. November 2019 in Gelsenkirchen
Programm und Anmeldung

IKT-Workshop „Praxis Kanalbau“
in Kooperation mit dem ABZ Essen des Berufsförderungswerks der Bauindustrie NRW
28.-29. März 2019 in Essen
10.-11. Oktober 2019 in Essen
Programm und Anmeldung

65 verschiedene Angebote

Das IKT-Weiterbildungsprogramm für 2019 hält noch viel mehr bereit: Mit insgesamt rund 65 verschiedenen Veranstaltungen zu vielen Themen rund um die unterirdische Infrastruktur möchten wir Sie fit für die Zukunft machen – von A wie Abwasserdruckleitungen und Arbeitssicherheit bis Z wie Zertifizierte Kanalbetriebsmanager.

Jetzt reinschauen!
IKT-Weiterbildungsprogramm 2019

Nicht das Richtige dabei? Dann melden Sie sich trotzdem bei uns! Sagen Sie uns, was Sie bräuchten. Wir sind immer offen für Neues. Vielleicht findet sich dann bald etwas Passendes in unserem Weiterbildungsprogramm.

Ansprechpartner

Team IKT-Weiterbildung

TEAM IKT-WEITERBILUNG
Sonja Kaltenborn, Tel. 0209 17806-15, kaltenborn@ikt.de
Daniela Brown, Tel. 0209 17806-37, brown@ikt.de
Dr. Sissis Kamarianakis, Tel. 0209 17806-42, kamarianakis@ikt.de
Angela Kouroumichakis, Tel. 0209 17806-36, kouroumichakis@ikt.de

  • Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Sissis Kamarianakis
    Leiter IKT-Weiterbildung
    Telefon: 0209 17806-42
    E-Mail: kamarianakis@ikt.de
  • Sonja Kaltenborn, B. Eng.
    Weiterbildungsmanagement
    Telefon: 0209 17806-15
    E-Mail: kaltenborn@ikt.de
  • Dipl.-Ing. (FH) Daniela Brown
    Leiterin Zertifizierungsstelle
    Ansprechpartnerin für Aussteller
    Telefon: 0209 17806-37
    E-Mail: brown@ikt.de

 

image_print

Teilen und Weiterempfehlen

Wenn Sie einen oder mehrere dieser Schalter durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn oder Google eventuell ins Ausland übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.

 

Kontakt:
IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur
neutral, unabhängig, gemeinnützig

Telefon +49 (0) 209 17806-0
E-Mail: info@ikt.de

www.ikt.de
www.facebook.com/IKTonline
www.youtube.com/IKTonline

 

Keine Kommentare

Kommentar abgeben