IKT

IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH

Großprofile: Standsicherheit mit dem MAC-Verfahren beurteilen

Beitrag vom 25. Februar 2015
0 Kommentare
stabilitaet-von-grossprofilen-mac-methode-eiprofil-320

Das IKT und Eau de Paris, der Wasserbetrieb der französischen Hauptstadt, haben gemeinsam ein Gerät zur experimentellen Beurteilung der Standsicherheit von begehbaren Sammlern entwickelt. Mit Hilfe dieses Systems können ökologisch und ökonomisch sinnvolle Kanalsanierungsstrategien beschritten werden. Dieses Verfahren bietet Vorteile für die Standsicherheitsbeurteilung von Großprofilen


Video: Hausanschluss-Erneuerung durch Berstlining

Beitrag vom 25. Februar 2015
0 Kommentare
berstlining-hausanschluss-video-320

Wenige Meter vom IKT entfernt wird aktuell ein neuer Abwasserkanal verlegt. Aus der vorhandenen Baugrube heraus werden dabei einzelne private Hausanschluss-Leitungen im Berstlining-Verfahren erneuert. Das Berstlining in geschlossener Bauweise verspricht weniger Störung und Aufwand.


Warentest Stutzensanierung: IKT-Siegel für Swietelsky-Faber

Beitrag vom 24. Februar 2015
0 Kommentare
siegel-ikt-warentest-stutzensanierung-swietelsky1a-320

Bei den Ergebnissen des jüngsten IKT-Warentests „Stutzensanierung“ war von SEHR GUT bis MANGELHAFT alles dabei. Eine solide Leistung lieferte die Swietelsky-Faber GmbH Kanalsanierung aus Schlierschied im Hunsrück ab – einmal GUT und einmal BEFRIEDIGEND. Dafür gab es die begehrten IKT-Warentest-Siegel.


Kanalbetriebsmanager: Organisator und „Übersetzer“ gegenüber den Anwohnern

Beitrag vom 24. Februar 2015
0 Kommentare
wolf-uwe-schneider-320

Mitte April 2015 startet der erste Lehrgang zum IKT-Zertifizierten Kanalbetriebsmanager. Bei vielen Kommunen trifft diese Weiterbildung einen Nerv. Auch Dipl.-Ing. Wolf-Uwe Schneider, Betriebsleiter des Abwasserbetriebs der Stadt Rheda-Wiedenbrück, ist von der neuen Möglichkeit zur Qualifizierung der Mitarbeiter begeistert. Statement vom Fachmann Wir fragten Wolf-Uwe Schneider: Welchen Tipp können Sie aus Ihrer langjährigen Erfahrung einem jungen Kanalbetriebsmanager mitgeben?


Goldener Kanaldeckel Nr. 13 – Glückszahl?

Beitrag vom 24. Februar 2015
0 Kommentare
Begehrte Trophäe: Goldener Kanaldeckel des IKT

Auch in diesem Jahr verleiht das IKT den „Goldenen Kanaldeckel “ – bereits zum 13. Mal. Bewerben Sie sich! Vielleicht ist die „13“ ja doch Ihre Glückszahl. Sie können auch eine Kollegin oder einen Kollegen vorschlagen. Wie eine Bewerbung zielgerichtet und Erfolg versprechend gestaltet werden kann, verraten sieben Tipps… Der „Goldene Kanaldeckel“ wird am 9. September 2015 von Peter Knitsch, Staatssekretär im NRW-Umweltministerium, zu den IKT-Praxistagen „Neubau, Sanierung, Reparatur“ verliehen….


Praktische Helfer für die Bürgerinformation zur NRW-Dichtheitsprüfung

Beitrag vom 24. Februar 2015
0 Kommentare
Titelseite der Broschüre

Zwei neue, praktische Faltblätter bieten jetzt kompetente Unterstützung bei der Bürgerinformation zur Zustands- und Funktionsprüfung privater Abwasseranlagen in Nordrhein-Westfalen. In dem einen Faltblatt werden die verschiedenen Prüfverfahren allgemeinverständlich beschrieben. Und das andere fasst die wichtigsten Informationen zum Thema Sanierung zusammen.